Ist noch nicht offiziell, aber hier schon mal das übliche Vorgehen bei uns im Verein.

Als erstes empfiehlt es sich Kontakt mit dem Vorstand  aufzunehmen.  Danach sollte man sich im Verein vorstellen, Samstagsvormittags sind meist einige Vereinsmitglieder da, die man mit vielen Fragen löchern kann. Falls ein eigenes Boot vorhanden ist und nun bei den Harburger Wanderseglern liegen soll, ist mit den Schlengelwart abzusprechen,  ob noch Platz frei ist. Wenn alles soweit abgeklärt ist, kann die Mitgliedschaft beantragt werden. Neue Mitglieder werden bei uns zwei Saisons als Mitglieder auf Probe geführt, danach wird auf einer der Versammlungen abgestimmt ob die/derjenige als aktives Mitglied übernommen werden soll.

Antrag auf Mitgliedsschaft